Ausfahrt Chiemsee 2016

Sonne, Stadt und See – Stadt-Jugendkapelle auf Reisen

Zur alljährlichen Ausfahrt führte es die Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle im Jahr 2016 an den Chiemsee.

Der erste Programmpunkt stand bereits während der Anreise auf dem Plan. Man hielt in München, um die Bavaria Filmstudios sowie das Bullyversum zu besichtigen. Bei einer Führung erhielten die Jugendlichen und ihre Betreuer spannende Einblicke in die Welt der Filme. Alle kamen auf ihre Kosten, da man Kulissen von „Asterix und Obelix“ über „Sturm der Liebe“ bis hin zu „Das Boot“ besichtigen konnte. Wer sich traute, konnte sogar in kleinen Filmsequenzen mitspielen und als blinder Passagier über das Dach eines Zuges rennen, ein/e Wettermoderator/in sein oder eine Szene aus der Serie „Sturm der Liebe“ spielen. Nach der Führung ging es ins direkt angrenzende Bullyversum, wo sich alles um Michael „Bully“ Herbig sowie seine Filme „(T)Raumschiff Surprise“, „Der Schuh des Manitu“ und „Lissy und der wilde Kaiser“ drehte.

Anschließend fuhr der Bus weiter zur Unterkunft nach Aschau am Chiemsee. Man ließ den Abend beim Tischtennis, Billard oder Spazieren gehen gemütlich ausklingen.

Am nächsten Morgen ging es dann an und auf den Chiemsee. Dort besichtigte man bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen zuerst Schloss und Park Herrenchiemsee, danach ging es mit dem Boot weiter zur Fraueninsel. Nach einer Führung konnten die Jugendlichen diese auch auf eigene Faust erkunden. Am späten Nachmittag kehrte die ganze Gruppe zum Hotel zurück.

Am Samstag überquerte man die Grenze zu Österreich, um Salzburg zu erkunden. Zwei Führungen, eine durch Mozarts Stadt selbst und eine auf der Festung Hohensalzburg vermittelten interessante Informationen und führten an viele schöne Plätze. Mittags hatten die Jugendlichen Zeit, um die Stadt weiter zu erkunden, Souvenirs zu kaufen und Eis zu essen. Der letzte Abend der Ausfahrt konnte dann gemeinsam am Lagerfeuer in Aschau genossen werden. Mit vielen schönen neuen Erinnerungen machte man sich am Sonntag auf den Heimweg.

Auch auf dieser Ausfahrt hatten die Musikerinnen und Musiker viel Spaß und wuchsen zu einer tollen Gemeinschaft zusammen. Deshalb an dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Betreuer und Organisatoren der Ausfahrt 2016.

Freitag
06.07.2018

Spiel-Spaß-Grillen

auf dem Kolpinghaus

bei Bargau

----------------------------------------------------

Samstag
22.09.2018

Altpapiersammlung

in der Weststadt in GD

Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle e.V.

Eutighofer Straße 137/2

73525 Schwäbisch Gmünd

 

Telefon:  07171 / 675 77

E-Mail:    info@sjk-gd.net

 

 

Bürozeiten:   

Mittwochs 18.30 Uhr - 20.30 Uhr (außerhalb der Schulferien)